Freie Förderplätze für Sportvereine und -Verbände!

Der Förderverein für regionale Entwicklung e.V. setzt sich für eine praxisnahe Ausbildung von Berufsschülern und Studenten ein. Im Rahmen des Förderprogramms "Sport online" werden Vereine gesucht, die eine neue Website erstellen, oder ihre Website modernisieren wollen.

Damit unterstützt der Förderverein Auszubildende aus den Bereichen Web-Design, Programmierung und Büromanagement und bereitet sie so auf das Berufsleben vor. Gemeinsam mit den Vereinen erarbeiten die Azubis einen individuellen und modernen Internetauftritt, der über Erfolge, Spielstände, Veranstaltungen und die Aktiven informiert. Anschließend entwickeln sie ein benutzerfreundliches Redaktionssystem, das  von den Vereinen selbst bespielt werden kann. Die Erstellung der Website ist für die Projektpartner dabei kostenfrei. Lediglich die Kosten für die Webadresse und den Speicherplatz sind vom Verein selbst zu tragen.

Ihr habt Lust eure Website zu überarbeiten oder wollt eine komplett neue Website erstellen? Dann bewerbt euch mit euren vollständigen Kontaktdaten, einer kurzen Beschreibung eures Vereins und möglichen Vorstellungen für den zukünftigen Internetauftritt unter www.azubi-projekte.de!

 

Auch interessant

Die digitale Trainingsfläche

Im Gesundheitsstudio des VfL Herrenberg ist die Zukunft längst angekommen. Seit 2016 wird hier digital trainiert.

Weiterlesen

So erfindet man eine Trendsportart

Aus einem Zufall heraus ist die Sportart Headis entstanden. Erfinder René Wegner verrät, wie Vereine Headis in ihr Angebot aufnehmen können.

Weiterlesen

Öfter mal was Neues wagen

Der TV Dinklage schafft es, die Menschen in Dinklage zu vereinen – weil er nicht nur die „normalen“ Sportarten im Angebot hat, sondern auch ganz...

Weiterlesen